Sven Semet

Dein „digitaler Coach“ powered by IBM’s Watson

Im Vortrag von Sven Semet werden wir die Möglichkeiten von KI in der heutigen und zukünftigen Arbeitswelt kennenlernen. Was ist KI? Wie funktioniert IBM’s Watson? Wie kann KI schon heute genutzt werden? Was kann KI zukünftig leisten? Wie verändert KI die Arbeitswelt?
„KI wird die Welt in den nächsten 20 Jahren stärker verändern, als sie sich in den letzten 100 Jahren verändert hat“ ist sich Andy von Bechtolsheim der SUN Gründer (https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_von_Bechtolsheim ) sicher. Wir kennen alle die Entwicklungen der letzten 100 Jahre bestens. Oft wird KI auch mit der Erfindung der Elektrizität verglichen – welche vergleichbaren Auswirkungen dies haben wird, können wir uns heute nicht vorstellen.
Was diese Entwicklungen durch KI bedeuten für unsere Arbeitswelt wollen wir im Vortrag auch anhand einiger Beispiele aus dem Personalmanagement wie Recruiting und der Weiterentwicklung von Skills & Kompetenzen bzw. dem Karrieremanagement kennenlernen.
Aber auch die Grenzen von KI und besonders das aktuell kritisch diskutierte Thema Ethik im Einsatz von KI wird Sven Semet in seinem Vortrag thematisieren.

Vita:

Sven Semet ist seit über dreißig Jahren im IT Business und damit der Digitalisierung aktiv. Er war bis Ende 2019 in verschiedenen Rollen bei IBM engagiert, u.a. als HR Partner und Thought Leader Watson Talent. Aktuell ist er Business Development Manager bei Assima. Er ist studierter Informatiker und seit 2012 beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema Digitalisierung und dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz mit Fokus im Personal- und Gesundheitswesen. Sven Semet ist verheiratet und hat 3 erwachsene Kinder. Er engagiert sich ehrenamtlich im Deutschen Roten Kreuz und diversen Hilfsorganisationen, wie z.B. STELP, Mädchenschule Khadigram oder CPI.

12. - 13. November 2020 

+49 160 978 595 36

©2020 coachingTAG - ICF Deutschland e.V. - coachfederation.de

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter