Herzlich willkommen beim Coachingtag 2017!

 

Der Coachingtag ist bundesweit die erste Publikums- und Fachkonferenz für Coaching. 

Als Kombination aus Fach- und Weiterbildungskongress bietet er einem breiten Publikum aus Coaches, Coachinginteressierten, Kunden, Personalern und Unternehmen eine Plattform, um sich zu den Themen „ZukunftWeiterbildung“ und „QualitätsCoaching“ auszutauschen.

Der Coachingtag wird seit nunmehr zehn Jahren von der ICF veranstaltet (der Internationalen Coach Federation, dem größten Berufsverband professioneller Coaches weltweit), der sich seit über zwanzig Jahren für international einheitliche Qualitätsstandards im professionellen Coaching einsetzt. Zum Jubiläum öffnet  sich diese feste Größe der Coachingbranche erstmals einem breitem Publikum mit einem modernen, zukunftweisenden Konzept. 

Die Weiterbildungsmesse MyQ ergänzt den Kongress zusammen mit der IHK Akademie Oberbayern partnerschaftlich und ist gleichzeitig wirkungsvolles Bindeglied für all die verschiedenen Zielgruppen, wie beispielsweise mit der Coachingzone.

Die Teilnehmer erwartet am Freitag das b2b-Progamm für Coaches, Berater und Personaler mit HighLevel Speakern aus Wirtschaft und Wissenschaft, Unternehmensvertretern, Podiumsdiskussionen zu berufspolitischen Themen und einer Speakers Corner. Als internationaler Verband wird der ICF auf dem Coachingtag erstmals auch ein ganztägiges englischsprachiges Konferenzprogramm mit internationalen Referenten anbieten – ein Novum in der Branche. Bereits jetzt werden Speaker aus den USA, Großbritannien, Italien, Niederlanden, Österreich und der Schweiz erwartet.

Das b2c-Programm am Samstag für Kunden und Weiterbildungsinteressierte wartet mit einem frischen, spontanen Campusformat mit knackigen Kurzvorträgen zu den neuesten Tools und Methoden sowie Live-Demonstrationen für Ihre berufliche Weiterbildung und Ihren Karriereerfolg auf. Der „Call for Speakers“ ist bereits eröffnet . Willkommen ist jedes innovative, zukunftsweisende Erfolgsrezept für Karriere und Weiterbildung.

Abgerundet wird das Programm durch die Abendveranstaltung am Freitag.


Grußworte der Präsidentin

Dr. Geertje Tutschka

Liebe Teilnehmer, Mitglieder, Kooperationspartner und ehrenamtlich Involvierte,

als Präsidentin der Internationalen Coach Federation, Charter Chapter Germany freu ich mich sehr, in diesem Jahr für das zehnjährige Jubiläum unserer Jahresveranstaltung "Coachingtag" mit einem ganz besonderen Geburtstagsgeschenk aufwarten zu können:

Wir entlassen unseren Coachingtag in die "Selbstständigkeit".

Der Coachingtag ist als alljährliche Konferenz aus der Coachingbranche nicht mehr wegzudenken. Nach einer Dekade voller Inspiration, zukunftsweisender Keynotes und gut gelaunter Netzwerktreffen stand fest, der Coachingtag ist schon lange keine reine Verbandsveranstaltung des ICF Deutschland mehr, sondern ein Geheimtipp in der Coachingszene, der immer größere Erfolge feiert. So faszinierte beispielsweise 2015 auf dem Coachingtag in Berlin die internationale Life-Schaltung zu ICF-On-Tour anlässlich des 20jährigen Bestehens des Verbandes. 2016 toppte sein Thema „Der Coach als professioneller Unternehmer“ die Besucherzahlen in Düsseldorf, weil es hochkarätige Experten im modernen Format „Coaching-Cafe“ zu den brennendsten Fragen rund um das Coachingbusiness zusammenbrachte. Damit konnte der ICF Deutschland weit über das Verbandsziel hinaus, Qualitätscoaching weiterzuentwickeln und zu etablieren, durch des leidenschaftliche ehrenamtliche Engagements seiner Mitglieder, die deutsche Coaching Community nachhaltig beeinflussen. Coaching ist in Deutschland heute ohne den ICF undenkbar. Das ist auch dem Coachingtag zu verdanken.

Unser Coachingtag wird 2017 seit einem Jahrzehnt stattfinden. Ein Grund zum Feiern. 

Wir haben als Vorstand lange überlegt, wie wir diesen Anlass würdig begehen können. 

Und nun ist es soweit:

Verpackung und Inhalt unseres Jubilars haben wir professionell überarbeiten lassen, jedoch so, dass er noch zu erkennen ist als Veranstaltung des größten Berufsverbandes professioneller Coaches weltweit. Altbewährtes wurde beibehalten: so wie beispielsweise das Herzblut für die Inhalte unserer Veranstaltung und die ehrenamtliche Leidenschaft unserer Mitglieder. Gleichzeitig haben wir starke Partner eingeladen, uns und unseren Jubilar als zukünftige "Stammgäste" zu begleiten und unsere Kompetenzen "Coaching" "international" zu betonen.

Unser Jubilar erscheint damit nicht nur moderner und zukunftsorientierter sondern hat alle Voraussetzungen erhalten, sich im folgenden Jahrzehnt weiterzuentwickeln und zu wachsen: Er besitzt nun Wurzeln und Flügel gleichermaßen. Das macht uns stolz. Denn was sonst sollte man seinen "Kindern" zum Geburtstag schenken?! 

 

Liebe Teilnehmer, liebe Mitglieder, Kooperationspartner und ehrenamtlich Involvierte - 

wir danken Euch allen von ganzem Herzen für Eure Treue und Eurer Engagement im letzten Jahrzehnt für unseren Coachingtag!

Lasst uns auf das runde Jubiläum miteinander anstoßen und feiern. Und auch auf die nächsten zehn Jahre!

Wir freuen uns auf Euch in München!

 

Ihre Dr. Geertje Tutschka

President ICF, Charter Chapter Germany

myQ Blog

Spannende Tipps & Trends rund ums Thema Weiterbildung und Karriere

zum Blog

Newsletter bestellen